Rabenherz und der mysteriöse Mord von Einsiedeln
Neu

Rabenherz und der mysteriöse Mord von Einsiedeln

Carole Enz, Michèle Combaz Thyssen

Jugendliteratur (ab 12)

Paperback

232 Seiten

ISBN-13: 9783907860304

Verlag: Sistabooks GmbH

Erscheinungsdatum: 11.04.2024

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 24.50

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Eine Zeitreise nach Einsiedeln offenbart Margarethe das ganze Ausmass der Tragödie, die sich am eigentlichen Tag ihrer Geburt abgespielt hat: ein ungelöster Mordfall! Und dieser entpuppt sich als Startschuss für ein rasantes Abenteuer durch turbulente Zeiten. Dreh- und Angelpunkt ist das altehrwürdige Kloster Einsiedeln. Geheimagenten dreier Weltmächte verfolgen Margarethe und ihre Freunde Leon, Seraina und Rudy bis nach Salzburg, um an den Plan für eine Geheimwaffe zu gelangen, der im Kloster versteckt sein soll. Unfreiwillig mit dabei: Nervtöter Gerry. Derweil sitzen die Raben Plonk und Corvina beim Einsiedler Meinrad fest und können nicht helfen.
Carole Enz

Carole Enz

Die Biologin Carole Enz wurde am 3. August 1972 in Zürich geboren und interessierte sich schon früh für die Natur und fürs Schreiben. Als Vierzehnjährige brachte sie die Abenteuer des Rehbocks Fao zu Papier. Dieser Roman erschien allerdings erst 1997 und ist heute bei Sistabooks erhältlich. Mehrere Manuskripte folgten auf den ersten Streich, und meist spielt die Natur eine wichtige Rolle in ihren Büchern. Die Autorin arbeitete etliche Jahre als Biologin und erhielt dafür einen Doktortitel. Dann wechselte sie in den Wissenschaftsjournalismus. Heute ist sie in der Wissenschaftskommunikation tätig.

Michèle Combaz Thyssen

Michèle Combaz Thyssen

Die Historikerin Michèle Combaz Thyssen, die auch Russisch studierte, wurde am 28. September 1972 in Zürich geboren. Im Freifach Russisch am Gymnasium Freudenberg lernte sie Carole Enz kennen, mit der sie Rabenherz verfasste: Teil 1 im Jahr 2000, Teil 2 2010, Teil 3 2020 und die Teile 4 bis 7 2021, Teil 8 2022 sowie Teil 9 2024. Michèle Combaz Thyssen verfolgte auch eigene Buch-Projekte wie etwa die Scarabäus-Trilogie. Zudem hat sie mit ihren beiden Töchtern, Lisa und Désirée, Bilderbücher kreiert. Die Autorin arbeitete etliche Jahre als Journalistin und Geschichtslehrerin. Heute ist sie Fachlehrerin für Deutsch und Tanz.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite